AA
Panoramablick auf die Welterbestadt Quedlinburg

SCHWARZKUNST Die Kupferstichsammlung der Welterbestadt Quedlinburg

Gezeigt wird das gesamte druckgrafische Werk von Anthonie Waterloo. Dabei handelt es sich um 136 Radierungen. Die von Waterloo bevorzugten Motive "Landschaft", "Idylle", "Pastorale" sollen auch die anschließenden Werkgruppen der Ausstellung bestimmen. Es entsteht ein vom 17. bis zum 19. Jahrhundert reichendes Panorama, das die Wandlungen der Position des Menschen in der Natur anhand der Wandlungen von Bildauffassungen thematisiert. Es entfaltet sich eine Geschichte der Bezüge und Überwindungen.

Ort

Lyonel-Feininger-Galerie, Schlossberg 11, 06484 Quedlinburg

Termine

Sa, 21.09.2019 - Mo, 30.12.2019

 Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Webseite der Feininger Galerie www.feininger-galerie.de